Altenburg, 26.05.2018 00:31 Uhr

Regionales

Eine Intrige im Goldsaal

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Eine Intrige im Goldsaal

Intrigen haben immer etwas Geheimnisvolles und genau so präsentiert sich das Altenburger Schlossmuseum mit seiner neusten Ausstellung. Nach langem Schlummern in den Tiefen der Archive haben sich einige Ausstellungsstücke auf den Weg gemacht um Chaos zu verursachen und sich zu präsentieren.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.05.2018

Gedenken an einen Künstler

"Stolpersteine", die an ehemalige jüdische Mitbürger erinnern, gibt es auch in Altenburg. Einer befindet sich zu Füßen der... [mehr]

24.05.2018

Vom Fisch zur Baustelle

Fast etwas unbemerkt läuft derzeit eine durchaus größere Investition in Altenburgs Innenstadt. Lediglich, wer den... [mehr]

24.05.2018

Von Hochprozentigem und Wissenschaft

Altenburg wünscht sich schon seit Jahren, Hochschulstandort zu werden. Einen kleinen Schritt dazu geht jetzt die Altenburger... [mehr]

13.05.2018

Hoheiten treffen sich

Dass Schmölln eine Knopfprinzessin hat, das ist allgemein bekannt. Und das eben diese Prinzessin auch viele Freunde hat, das... [mehr]

16.05.2018

Figuren zurück auf dem Dach

Für so manchen Passanten war es möglicherweise ein erschreckender Anblick ein großer Kran vor dem Lindenau Museum. Doch keine... [mehr]

16.05.2018

Nachrichten von Vogtlandradio für Altenburg und Umgebung

Nachrichten aus dem Thüringer Vogtland und dem Altenburger Land präsentiert von Vogtlandradio! Mit Redakteur Uwe Kelm [mehr]

23.05.2018

Theatertipps zum Wochenende für Altenburg

In der Reihe Kabarett der Komödianten steht der Heinz-Erhardt-Abend unter dem Titel „Fährt der alte Lord, mit der Made... [mehr]

22.05.2018

Ländliches Leben durch Ehrenamt

Viel ist von Landflucht die Rede. Ganze Landstriche in Deutschland verlieren ihre Bewohner, da in den ländlichen Regionen Ärzte,... [mehr]

19.05.2018

Für Schmölln unterwegs

Per Rad nach Posterstein, das hatten sich einige Schmöllner am 12. Mai vorgenommen. Organisiert hatte die Tour die... [mehr]