Altenburg, 26.05.2018 00:24 Uhr

Regionales

Schüler öffnen heimlich Schulbriefe

Altenburg  - Am gestrigen Tag (08.05.2018) wurden zwei Kinder (12 Jahre) beobachtet wie diese aus dem Briefkasten der Martin-Luther-Schule die Post entnahmen und einen Umschlag öffneten. Die Kinder wurden durch die Polizei an die Erziehungsberechtigten übergeben. Die Post wurde an den Direktor der Martin Luther-Schule übergeben. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.05.2018

Nachrichten von Vogtlandradio für Altenburg und Umgebung

Nachrichten aus dem Thüringer Vogtland und dem Altenburger Land präsentiert von Vogtlandradio! Mit Redakteur Uwe Kelm [mehr]

14.05.2018

Eine Intrige im Goldsaal

Intrigen haben immer etwas Geheimnisvolles und genau so präsentiert sich das Altenburger Schlossmuseum mit seiner neusten... [mehr]

15.05.2018

Schwarzkaffee im PGH

 Der Funk-Achter steht wie kaum eine andere Band aus Deutschland für extrem tanzbare Funk-Mucke, die sofort für zappelnde Beine... [mehr]

22.05.2018

Nonsenf, die Lateshow

Nonsenf die Lateshow bei altenburg.tv [mehr]

16.05.2018

Figuren zurück auf dem Dach

Für so manchen Passanten war es möglicherweise ein erschreckender Anblick ein großer Kran vor dem Lindenau Museum. Doch keine... [mehr]

12.05.2018

Stadtmenschfestival in Vorbereitung

Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. Ende Mai ist für Altenburg seit Längerem eine besondere... [mehr]

22.05.2018

Ländliches Leben durch Ehrenamt

Viel ist von Landflucht die Rede. Ganze Landstriche in Deutschland verlieren ihre Bewohner, da in den ländlichen Regionen Ärzte,... [mehr]

23.05.2018

Gäste aus ganz Europa

Zwei Jahre Vorbereitung auf ein besonderes Ereignis haben Schülerinnen und Schüler sowie Pädagogen des Altenburger... [mehr]

19.05.2018

Für Schmölln unterwegs

Per Rad nach Posterstein, das hatten sich einige Schmöllner am 12. Mai vorgenommen. Organisiert hatte die Tour die... [mehr]