Altenburg, 26.05.2018 00:24 Uhr

Regionales

Märchenhaft musikalische Weltreise

Ein sommerlich luftiges Konzert der etwas anderen Art wird am 6. Juni die Besucher des Rittergut Treben verzaubern. Gleich vier Posaunen erklingen zusammen und solistisch auf der Freifläche hinter der Mälzerei. Ab 19:30 Uhr swingen und jazzen eine junge Dame und drei Herren was das Zeug hält. Dabei erklingen auch getragene Stücke und die vier erzählen so manche geheimnisvolle Geschichte! Das Konzert ist auch für Kinder geeignet! Karten zum Preis von 15 € und 8 € ermäßigt erhalten Sie in der VG Pleissenaue bei Frau Großmann (034343 70311) und an der Abendkasse. Bei ungemütlicher Witterung findet das Konzert in der Mälzerei statt. Für ein Glas Wein o.ä. ist wie immer gesorgt.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.05.2018

Theatertipps zum Wochenende für Altenburg

In der Reihe Kabarett der Komödianten steht der Heinz-Erhardt-Abend unter dem Titel „Fährt der alte Lord, mit der Made... [mehr]

25.05.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

14.05.2018

Eine Intrige im Goldsaal

Intrigen haben immer etwas Geheimnisvolles und genau so präsentiert sich das Altenburger Schlossmuseum mit seiner neusten... [mehr]

15.05.2018

Theatertipps zu Pfingsten für Altenburg

In der neuen Reihe Kabarett der Komödianten ist  der Heinz-Erhardt-Abend unter dem Titel „Fährt der alte Lord, mit... [mehr]

25.05.2018

Gelbe Teufel am 2. Juni unterwegs

Am 2. Juni sind sie wieder in der Stadt unterwegs - die "gelben Teufel zu Fuss", wie sie liebevoll genannt werden. Stadtrallye zu Fuss... [mehr]

23.05.2018

Geld für Altenburger Projekte

Das Ehrenamt ist wichtig, das betonen vor allem Politiker. Doch nicht immer entspricht die finanzielle Untersützung durch die... [mehr]

15.05.2018

Theater Open Air in Altenburg

Das Open-Air-Stück des Schauspiels inszeniert Schauspieldirektor Manuel Kressin selbst und hat sich dafür Molières Klassiker „Der... [mehr]

22.05.2018

Nonsenf, die Lateshow

Nonsenf die Lateshow bei altenburg.tv [mehr]

16.05.2018

Besorgt über Zunahme bei Drogentoten

Erfurt - "Thüringen ist eines der wenigen Bundesländer, in dem die Zahl der Drogentoten steigt. Die laxe Drogenpolitik der... [mehr]