Altenburg, 22.04.2018 06:34 Uhr

Regionales

Wahlempfehlung der Linken

Der Ortsvorstand und die Fraktion der Linken im Stadtrat sind sich einig, dass es zur Oberbürgermeisterwahl am 15.04.2018 keine Wahlempfehlung für eine Einzelperson geben wird. Wir rufen aber alle wahlberechtigten Altenburgerinnen und Altenburger auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Eine sehr bewusste Entscheidung, wer in den kommenden Jahren unsere Stadt Altenburg voranbringen kann und mit welch ganz konkreten Mitteln dies geschehen soll, ist wichtiger denn je. Wir unterstützen jeden, der es mit demokratischen Mitteln versteht, gemeinsam mit dem Stadtrat eine Vision für diese Stadt zu entwickeln, der einen langen Atem beweisen kann, diese Vision mit Leben zu erfüllen und der dafür die nötige kommunalpolitische Erfahrung aufweist. Die Fraktion hat in den vergangenen Jahren bewiesen, dass Sacharbeit im Stadtrat eine breite Basis hat. Diese wollen wir auch für die weitere Entwicklung in Altenburg zum Tragen bringen.

Fraktion und Ortsvorstand der LINKEN unterstützen die Wiederwahl von Michaele Sojka als Landrätin. Kommunalpolitik kann nur gut funktionieren, wenn Stadt und Landkreis miteinander arbeiten. Michaele Sojka verfügt über die Erfahrung, wieder gemeinsam Politik im Altenburger Land zu gestalten.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.04.2018

Aufruf zur Friedensdemo

Der Ortsverband DIE LINKE. Altenburg ruft zusammen mit Pfarrer Sandro Vogler und dem Leiter der Kreisdiakoniestelle Altenburger Land,... [mehr]

15.04.2018

André Neumann wird neuer Oberbürgermeister

André Neumann ist neuer Oberbürgermeister in Altenburg und im Landkreis geht es in eine Stichwahl. So das Ergebnis der... [mehr]

17.04.2018

Nonsenf

Die Lateshow bei altenburg.tv [mehr]

18.04.2018

Theatertipps zum Wochenende für Altenburg

Das 7. Philharmonische Konzert am Freitag, 20. April, um 19.30 Uhr im Landestheater wird vom Reußischen Kammerorchester... [mehr]

20.04.2018

Das Ehrenamt im Bild

Ehrenamtler gibt es auch in Altenburg viele, und so ist es kein Wunder, dass es mehr als einen Fotografen für eine Fotoserie zu... [mehr]

19.04.2018

Eine Frau, die schweigt, unterbricht man nicht

Auf das erste Gastspiel des Kabaretts FETTNÄPPCHEN aus Gera im Oktober 2017 in Altenburg folgt jetzt das nächste: am Samstag, 5. Mai, um... [mehr]

20.04.2018

Bewerben leicht und lustig

Wie bewerbe ich mich richtig? Wie kann ich meine Fähigkeiten,aber auch meine Interessen in Ausbildung oder Beruf richtig... [mehr]

19.04.2018

Tschaikowskis Oper „Masepa“

Die 1884 in Moskau uraufgeführte, von großer Leidenschaft und Tragik geprägte Oper von Peter Tschaikowski (1840-1893) gehört heute zu... [mehr]

22.04.2018

Kinder stellen im Knopfmuseum aus

„Kinder an die Macht!", könnte man meinen, wenn man Anfang April im Schmöllner Knopfmuseum dabei sein durfte. Da... [mehr]